DHT 2019 - Fahrräder am Palais Schrenck-Notzing

DHT 2019 - Fahrräder am Palais Schrenck-Notzing

DHT 2019 - Guides am Treffpunkt

DHT 2019 - Guides am Treffpunkt

DHT 2019 - vor dem Münchner Künstlerhaus

DHT 2019 - vor dem Münchner Künstlerhaus

DHT 2019 - Guides im Münchner Künstlerhaus

DHT 2019 - Guides im Münchner Künstlerhaus

DHT 2019 - Großer Festsaal Münchner Künstlerhaus

DHT 2019 - Großer Festsaal Münchner Künstlerhaus

DHT 2019 - Magdeleine G.

DHT 2019 - Magdeleine G.

DHT 2019 - Königsplatz

DHT 2019 - Königsplatz

DHT 2019 - Lenbachhaus - Salome

DHT 2019 - Lenbachhaus - Salome

DHT 2019 - Lenbachhaus - Alexander Sacharoff

DHT 2019 - Lenbachhaus - Alexander Sacharoff

DHT 2019 - Foyer Münchner Kammerspiele

DHT 2019 - Foyer Münchner Kammerspiele

DHT 2019 - Villa Stuck 1

DHT 2019 - Villa Stuck 1

DHT 2019 - Villa Stuck 2

DHT 2019 - Villa Stuck 2

DHT 2019 - Villa Stuck 3

DHT 2019 - Villa Stuck 3

Magazin #1

DANCE History Tour

Eine Fahrradtour zu den Schauplätzen, an denen der freie moderne Tanz in München seinen Anfang nahm. Zwischen 1900 und 1919 debütierten hier Protagonist*innen wie Clotilde von Derp, Alexander Sacharoff, Rudolf von Laban oder Mary Wigman.
Orte wie das Lenbachhaus, die Villa Stuck, das Schauspielhaus, das Theatermuseum oder die Monacensia gilt es in ihrer Verbindung zur Kunstform des modernen Ausdruckstanzes zu entdecken.

Festivalleiterin Nina Hümpel im Gespräch mit der Tanzhistorikerin Brygida Ochaim und dem Redakteur des Münchner Feuilletons, Thomas Betz